Langlaufen

Langlaufen im Gasteinertal im Salzburger Land

Winterurlaub und Langlaufen

Ein 45 Kilometer langes gespurtes und teilweise beschneites Langlaufnetz erwartet Sie im winterlichen Gasteinertal.
Weit entfernt vom Pistentrubel der Skiwelt Amadè, sanft durch das Gasteinertal auf den Langlaufskiern, gleiten.
Und das nicht nur untertags sondern auch am Abend.
2 beleuchtete Langlaufstrecken machen das ausüben der nordischen Sportart auch bis 21:00 Uhr möglich.

Kurparkloipe:

Die Kurparkloipe liegt in Bad Hofgastein und hat eine Länge von 1, 5 Kilometern.
Die Langlaufloipe ist beschneit und bis 21:00 Uhr beleuchtet.
Zusätzlich ist Sie mit Schießständen für den Laser Biathlon ausgestattet.

Böcksteiner Loipe:

Die Böcksteinloibe liegt in Dorfgastein auf 1.100 Metern Seehöhe und hat eine Länge von 5,5 Kilometern.
Sie ist ebenfalls bis 21:00Uhr beleuchtet und gilt als leichte Loipe.

A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined variable: images

Filename: gallery/gallery.php

Line Number: 156

No images found.

Alle Loipen sind mit Bahnen für den klassischen Stil und das Skating präpariert.
Zwei Langlaufschulen im Gasteinertal machen es auch Anfängern möglich in diese Sportart einzusteigen.
Egal welches Alter Sie haben, mit dem Langlaufen zu beginnen, ist es nie zu spät!
Tun Sie etwas Gutes für Ihre Gesundheit.
Ob sportliches Skating oder sanftes Gleiten im Klassischem Stil: Bewegung an der frischen Luft tut immer gut!

Mit der Gasteinercard können Sie die komplette Langlaufausrüstung und Gewehre für das Laser – Biathlon ausleihen und kostenlos an einem Schnuppertraining für das Laser – Biathlon teilnehmen.