Skifahren

Skifahren in Gastein

Tiefschneehänge im Urlaub

Tiefschneehänge oder präparierte Pisten im Gasteinertal können Sie sich auch abseits der Piste bewegen.
Markierte Offride Pists machen auch ortsunkundigen Urlaubern ein Befahren von Tiefschneehängen möglich, ohne sich dabei zu verfahren.

1Tal / 3 Orte /  4 Skigebiete / 5 Gipfel / 200 Pistenkilometer = Gasteinertal

Das Gasteinertal gehört zur Skiwelt Amadè die insgesamt 5 Skiregionen umfasst und somit zu einem der größten Skigebiete Österreichs zählt.
Unglaubliche 760 Pistenkilometer zählt das Skigebiet, Ski Amadè.
Durch diesen Zusammenschluss, kann man ab einer zwei Tages Karte auch andere Skigebiete, die zur Skiwelt Amadè gehören, nutzen.
Ein Vorteil für Urlauber und Regionen!

A PHP Error was encountered

Severity: Notice

Message: Undefined variable: images

Filename: gallery/gallery.php

Line Number: 156

No images found.

Skifahren lernen im Gasteinertal

Anfänger aufgepasst!

Hier macht das Schifahren lernen richtig Spaß.
Der Gasti Schneepark bietet Kindern ein Abenteuerland mitten im Schnee.
Maskottchen, tolle Spielelemente und motivierte Skilehrer warten im Gasteiner Tal auf sportliche Kinder, die in Ihren Winterferien gerne skifahren.

Skiverleih im Gasteinertal:

Selbstverständlich gibt es im Gasteinertal zahlreiche Skiverleihs in dem Sie Ihr Equipment für den Skiurlaub auch ausleihen können somit ersparen Sie sich die Packerei und haben für die eine oder andere Jacke mehr Platz im Reisegepäck.
Vor allem bei wachsenden Kindern ist das Ausleihen des Skiequipments zu empfehlen da es, je nach Wachstumsschub, jedes Jahr neu zu kaufen wäre.

Suchen Sie sich die passende Unterkunft für den nächsten Winterurlaub im Gasteinertal.